German Amiga Community Foren-Übersicht German Amiga Community
The new home for all Amiga Users out there !
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   Chat 

Amiga-Hardware in Bildern - Wert und was ist das überhaupt?

 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    German Amiga Community Foren-Übersicht -> Preisfragen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
danowar



Anmeldedatum: 03.03.2014
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Sa, 08.03.2014 14:57    Titel: Amiga-Hardware in Bildern - Wert und was ist das überhaupt? Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich habe mich hier in erster Linie deswegen angemeldet, weil ich einige Amiga-Hardware, Software und andere Amiga-relevante Sachen loswerden möchte und deswegen erst einmal eine Vorstellung davon bekommen möchte, wieviel ich für die Sachen überhaupt verlangen kann.

Ich habe ein paar Bilder auf einem Imagehoster abgelegt, die zeigen, was so an Amiga-Sachen vorhanden ist. Es wäre sehr nett, wenn man mir im Forum hier weiterhelfen könnte, wenn das denn möglich ist.

Der Link zum ImageHoster-Ordner für dia Amiga-Hardware ist:

https://imageshack.com/a/Oicq/1

Vielen Dank schon einmal für die Hilfe!

P.S.: Ich hab auch noch C64-Sachen abzugeben, vielleicht kann sich die jemand auch mal anschauen

https://imageshack.com/a/2icq/1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Handyman1983



Anmeldedatum: 11.05.2008
Beiträge: 1026
Wohnort: Boizenburg

BeitragVerfasst am: Sa, 08.03.2014 16:21    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn der A2000 noch läuft hast du da nen recht gut bestücktes Schätzchen den Bildern nach zu urteilen.
Sicher das du den abgeben willst ?? Very Happy

Mfg Handyman
_________________
http://www.Trabikult.de.vu
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name MSN Messenger
gunatm
Board-Angestellter


Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 39642
Wohnort: Bahrenfeld

BeitragVerfasst am: Sa, 08.03.2014 16:30    Titel: Antworten mit Zitat

@Handy Ja, hat er doch gesagt. Very Happy

2060 v. Phase5 500€
Picasso II 2mb 80€
2320 SD 50€
Multiface3 10€
A2000 50-70€
Ariadne 60€
Amiga Reference Manuals mind. 100€
Oktagon 2008 mit Platte 50€
Amiga Guru Buch engl. 50€

Der Rest läuft unter "Goodie" zum Mitgeben. Ist es eine 2060? Du kannst für Einzelteile bei Ebay mehr bekommen. Leider oder zum Glück gibt es auf dem Amiga-Markt wieder Turbokarten und Netzwerkkarten so daß die Preise vom Sammler abhängig sind, der das kauft. Für den 2000er als Einheit würde ich 500Euro max. ansetzen. A1200/4000er waren interessantere Aufrüstobjekte.

Ich warte auf Huepper und O.Eschi. Die kennen sich mit den Preisen auch gut aus.

Komisch, bei mir im Keller steht ein 2000er mit den gleichen Aufklebern an gleicher Stelle. ***
_________________

http://webwood.de/winuae_1/index.html winuae download
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
huepper



Anmeldedatum: 05.11.2004
Beiträge: 1838
Wohnort: Im schönen Thüringen

BeitragVerfasst am: Sa, 08.03.2014 16:50    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte ihm per PN schon mal ein Angebot gemacht, was natürlich unter dem der o.g. Preise liegt.
Allerdings hab ich auch gleich darauf hingewiesen, daß er normalerweise dafür einiges mehr bekommt, gerade beim Einzelverkauf.

Insofern kann man sagen, die Preise stimmen soweit, wobei ich die Reference Manuals nicht soo hoch eingeschätzt hatte.
Die B2060 ist schon recht hoch gegriffen, aber das ist wohl derzeit der Preis dafür.

Noch mehr gibts dafür sicher auf Ebay, aber das ist halt auch kein Maßstab.
Auch die Verkaufsgebühren auf Ebay sollte man nicht unterschätzen, mit 9% (stimmt das noch ?) langen die schon ordentlich hin.
_________________
MINIAMIGA (4MB)


Zuletzt bearbeitet von huepper am Sa, 08.03.2014 20:11, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
o.eschi



Anmeldedatum: 27.10.2004
Beiträge: 1423
Wohnort: Siegburg

BeitragVerfasst am: Sa, 08.03.2014 20:01    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde auch von der 2060 50-100 EUR abziehen und die auf den 2320 und die Ariadne verteilen. Zumindestens der 2320 liegt einzeln bei 80-100 EUR ... warum auch immer!?

Oktagon würde ich auch eher nen 10er runtergehen, aber in letzter Zeit sind die Preise teilweise mehr als verrückt. So sind auch durchaus 500 EUR für die 2060 möglich ...
_________________
Amiga User Rheinland
Sachberichte für Landschaftsgärtner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Dennis



Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 14479

BeitragVerfasst am: Sa, 08.03.2014 20:09    Titel: Antworten mit Zitat

Schlachten die Leute den A2320 nicht immer für den Amber-Chip, um ihn in einen GBA1000 einbauen zu können? Diese Art von Nachfrage treibt eben den Preis nach oben. Wobei es mir die Zehennägel durch die Schuhsohlen treibt, wenn ich daran denke das klassische Hardware zerpflückt wird um was neues daraus zu bauen... Confused

Gibt heutzutage andere Möglichkeiten als einen Scandoubler einen Amiga an einen PC-Monitor anschließen zu können.
_________________
Jeff. Ich heiße Jeff.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
danowar



Anmeldedatum: 03.03.2014
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Fr, 21.03.2014 16:42    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Tag zusammen,

vielen Dank für die Hilfe bisher.

- Ich schau mal nach, ob das eine 2060 v. Phase5 ist, obwohl ich gerade nicht weiß, welche von den Karten damit gemeint ist

- @alle PM-Schreiber: Ich antworte per PM.

Allgemein: Die Hardware ist eine Hinterlassenschaft eines Familienmitglieds. Jemand aus seinem Bekanntenkreis hat jetzt deswegen angefragt, weswegen der Verkauf im Moment eingefroren ist. Wir werden sehen, was passiert. In ein-zwei Wochen sollte ich mehr wissen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gunatm
Board-Angestellter


Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 39642
Wohnort: Bahrenfeld

BeitragVerfasst am: Sa, 22.03.2014 12:11    Titel: Antworten mit Zitat

060er Karten sind immer teuer. Wink
_________________

http://webwood.de/winuae_1/index.html winuae download
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    German Amiga Community Foren-Übersicht -> Preisfragen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de