German Amiga Community Foren-Übersicht German Amiga Community
The new home for all Amiga Users out there !
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   Chat 

Elbox 1200/0-8 Speichererweiterung für A1200 - Konfig?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Amiga Community Foren-Übersicht -> Amiga Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Itekei



Anmeldedatum: 28.06.2005
Beiträge: 46
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: Sa, 09.03.2019 13:19    Titel: Elbox 1200/0-8 Speichererweiterung für A1200 - Konfig? Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich habe eine Elbox 1200/0-8 Speichererweiterung in meinem A1200 und der PCMCIA-Port macht immer wieder Probleme. Jetzt habe ich gelesen, dass eine mit 8 MB bestückte Speichererweiterung mit dem Port in Konflikt gerät.

http://amiga.resource.cx/expde/elbox1208 <- hier habe ich gelesen, dass sich diese Speichererweiterung auch PCMCIA-"freundlich" einstellen lässt.

Jetzt die Frage: Wie? Jumper? Hat jemand eine Ahnung welche? Danke!
_________________
Mundus vult decipi ergo decipatur
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Dennis



Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 13035
Wohnort: nicht bei dir Böser Affe: Ja

BeitragVerfasst am: Mo, 11.03.2019 13:57    Titel: Antworten mit Zitat

Eine Anleitung habe ich dafür nicht finden können. Aber poste doch mal ein Bild des Jumperblocks an der Oberseite. Smile

So toll scheint die Lösung aber nicht zu sein, segmentierter Speicher bringt einem bei WHDLoad z.B. nicht viel.

http://eab.abime.net/showpost.php?p=1172678&postcount=226

Im eab findet sich eine gepatchte card.resource, die keine Probleme macht, wenn mehr als 4 MB Fastmem im ZorroII-Bereich stecken.

Die packst du nach Anleitung in deine Startup-Sequence. Wenn der Einbau erfolgreich war macht dein Amiga beim Kaltstart einen Reset und anschließend kannst du 8 MB und CF-Card im PCMCIA-Slot gleichzeitig nutzen. Smile

Edit:

http://aminet.net/package/util/boot/LoadModule

Loadmodule nach C, die patch-Datei nach L (beide im Root der Systempartition, aber versteckt).

In die ss vor Setpatch C:LoadModule >NIL: L:cardres.ld.strip REVERSE eintragen und abspeichern.
_________________
Jeff. Ich heiße Jeff.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Itekei



Anmeldedatum: 28.06.2005
Beiträge: 46
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: Mo, 11.03.2019 17:02    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe einfach mal den Hersteller aus Polen, den es noch gibt, gefragt. Dieser riet mir in gebrochenem Englisch nur 4 MB einzubauen.

Ich probiere die o.g. Lösung aber mal aus, vielen Dank!
_________________
Mundus vult decipi ergo decipatur
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Itekei



Anmeldedatum: 28.06.2005
Beiträge: 46
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: Fr, 15.03.2019 15:05    Titel: Antworten mit Zitat

Mal kleiner Zwischenstand: Mein Amiga stürzt auch mit nur 4 MB bei Kopiervorgängen über PCMCIA-Port gerne mal ab. Also keine Verbesserung.
_________________
Mundus vult decipi ergo decipatur
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Dennis



Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 13035
Wohnort: nicht bei dir Böser Affe: Ja

BeitragVerfasst am: Fr, 15.03.2019 15:18    Titel: Antworten mit Zitat

Mach mal lieber mit systest einen Speichertest. Vielleicht hat das Modul einen weg.

https://github.com/keirf/Amiga-Stuff
_________________
Jeff. Ich heiße Jeff.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Itekei



Anmeldedatum: 28.06.2005
Beiträge: 46
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: Di, 19.03.2019 10:18    Titel: Antworten mit Zitat

Das Tool habe ich mal bis zur 100. Schleife über den Gesamtspeicher laufen lassen, ohne das der Test ein Ende oder Fehler findet.

Ich hole irgendwann mal meinen zweiten A1200 aus dem Keller und schaue, ob der auch so Schluckauf bei PCMCIA und auch solche Rechtklickprobleme hat Smile
_________________
Mundus vult decipi ergo decipatur
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Amiga Community Foren-Übersicht -> Amiga Hardware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de