German Amiga Community Foren-Übersicht German Amiga Community
The new home for all Amiga Users out there !
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   Chat 

Beste Methode Übertragen HD mit Windows 10 in neuen PC

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Amiga Community Foren-Übersicht -> PC-Ecke
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Maynard



Anmeldedatum: 01.01.2005
Beiträge: 538
Wohnort: Bristol

BeitragVerfasst am: Do, 03.12.2020 21:29    Titel: Beste Methode Übertragen HD mit Windows 10 in neuen PC Antworten mit Zitat

Hallo alle,

was ist denn Eurer Erfahrung nach die beste / einfachste / sicherste Methode meine Festplatte in einem neuen PC zu nutzen?

Habe hier "Windows 10 Home" drauf und würde gerne meine Installation (die komplette HD) auf ein neues System (neues Motherboard, neue CPU etc.) übertragen.

Dankbar für jeden Tipp,
_________________
-maynard-

A500 Rev5 * ACA500+ * ACA1221lc * Gotek * transparentes Gehäuse * anderer Schnickschnack
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dennis



Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 14081

BeitragVerfasst am: Do, 03.12.2020 21:49    Titel: Antworten mit Zitat

Du musst dir erstmal ein Online-Konto machen, das auf deinen Microsoft-Account verweist. So wird dein Windows 10 Key an deinen Account gebunden.

In der Regel läuft heute viel über Standardtreiber, die Chancen das dein Windows im neuen PC läuft sind also weitaus größer als noch zu Windows XP Zeiten.

Nur die Bootsettings müssen identisch sein (meistens AHCI im UEFI).

Im neuen PC dann mit dem Onlinekonto anmelden und die Lizenz sollte automatisch für den neuen PC aktiviert werden.

Anschließend kannst du dann auch ein Offline-Konto benutzen, die Aktivierung gilt für alle Accounts.

gruß

Dennis
_________________
Jeff. Ich heiße Jeff.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maynard



Anmeldedatum: 01.01.2005
Beiträge: 538
Wohnort: Bristol

BeitragVerfasst am: Do, 03.12.2020 22:04    Titel: Antworten mit Zitat

Danke, Dennis! Da mach ich mich mal ran.

Und Windows 10 ist auch wirklich dermaßen flexibel, dass ich einfach die Platte ins neue System einbaue und alles trotz anderem Board etc. hochfährt, sich selbst Treiber sucht etc.?

Wäre ja magisch. Smile Bin von früher auch noch VIEL mehr Umstand gewohnt.
_________________
-maynard-

A500 Rev5 * ACA500+ * ACA1221lc * Gotek * transparentes Gehäuse * anderer Schnickschnack
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dennis



Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 14081

BeitragVerfasst am: Do, 03.12.2020 22:07    Titel: Antworten mit Zitat

Meine Erfahrungen in den letzten Jahren waren in der Richtung positiv. Aber ne Garantie gibt es nicht. ***

Wenn es nicht klappt liegt es meistens an Problemen mit den Boottreibern (falscher Festplatten-Modus im UEFI).

Mach dir vorher besser ein Image. Wink

gruß

Dennis

Edit: Falls sich die Grafikkarte ändern sollte solltest du die alten Treiber vor dem Umzug entfernen.
_________________
Jeff. Ich heiße Jeff.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maynard



Anmeldedatum: 01.01.2005
Beiträge: 538
Wohnort: Bristol

BeitragVerfasst am: Do, 03.12.2020 22:12    Titel: Antworten mit Zitat

1000 Dank!

Dennis hat Folgendes geschrieben:
Mach dir vorher besser ein Image. Wink


Absolut! Smile
_________________
-maynard-

A500 Rev5 * ACA500+ * ACA1221lc * Gotek * transparentes Gehäuse * anderer Schnickschnack
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gunatm
Board-Angestellter


Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 38591
Wohnort: Bahrenfeld

BeitragVerfasst am: Fr, 04.12.2020 08:49    Titel: Antworten mit Zitat

Der Schlüssel wird nicht an deinen Account gebunden sondern an deine Hardware. Mehrfache Aktivierungen sind aber durchaus möglich.



Nachtrag: Dennis hat recht. https://www.windowscentral.com/how-link-your-windows-10-product-key-microsoft-account Das hätte ich nicht gedacht.
_________________

http://webwood.de/winuae_1/index.html winuae download
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Maynard



Anmeldedatum: 01.01.2005
Beiträge: 538
Wohnort: Bristol

BeitragVerfasst am: So, 20.12.2020 21:58    Titel: Antworten mit Zitat

Nachtrag:

Lief alles super, danke für Eure Hilfe. Hab einfach die alte HD in den neuen PC rein, Windows ratterte ein paar Minuten und schon war alles wie zuvor. Ziemlich simpel im Vergleich zu "damals".

Irgendwann aber hat sich mein Windows 10 Home geweigert, sich auf dem neuen PC (neues Mainboard+CPU, alte Graka+HD) aktivieren zu lassen. Liegt das daran, dass es HOME ist?
Naja, hab mir für vierfuffzich einen Key für Win10 PRO geholt, nochmal 3min rattern und nun läuft's.
_________________
-maynard-

A500 Rev5 * ACA500+ * ACA1221lc * Gotek * transparentes Gehäuse * anderer Schnickschnack
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gunatm
Board-Angestellter


Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 38591
Wohnort: Bahrenfeld

BeitragVerfasst am: Mo, 21.12.2020 13:32    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, wie Dennis sagte, ist dein Key "digital" mit deinem alten Rechner verdongelt. Den kannst du nur über ein Online-Account sichern. Smile Vielleicht wurde dein Key schon zu häufig aktiviert.
_________________

http://webwood.de/winuae_1/index.html winuae download
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gunatm
Board-Angestellter


Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 38591
Wohnort: Bahrenfeld

BeitragVerfasst am: Mo, 21.12.2020 13:40    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mir jetzt mal den Spaß gemacht, und ein Windows 10 gegen meinen Microsoft-Account gesichert.
_________________

http://webwood.de/winuae_1/index.html winuae download
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Maynard



Anmeldedatum: 01.01.2005
Beiträge: 538
Wohnort: Bristol

BeitragVerfasst am: Mo, 21.12.2020 20:32    Titel: Antworten mit Zitat

gunatm hat Folgendes geschrieben:
Nein, wie Dennis sagte, ist dein Key "digital" mit deinem alten Rechner verdongelt. Den kannst du nur über ein Online-Account sichern. Smile Vielleicht wurde dein Key schon zu häufig aktiviert.


Hatte es ja so gemacht mit dem Online-Account und der Digital-Verdongle-ung Very Happy, aber auf dem neuen Board wollte der Key dann doch nicht aktiviert werden. Hab's auf verschiedenen Wegen hin und her probiert, mit Problembehandlung rauf und runter, aber er wollte nicht und der Fehlercode schien auch dem Internet unbekannt.

Allerhopp, 4,50 EUR gezahlt und Ruh' is'. Smile
_________________
-maynard-

A500 Rev5 * ACA500+ * ACA1221lc * Gotek * transparentes Gehäuse * anderer Schnickschnack
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dennis



Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 14081

BeitragVerfasst am: Mo, 21.12.2020 20:38    Titel: Antworten mit Zitat

Oh, wir hatten gar nicht darüber gesprochen was das für ein Windows 10 war. Es gibt nämlich Keys, die tatsächlich nur auf einem PC aktiviert werden können. Das sind Volumenlizenzkeys und die werden mit neuen PCs verkauft. So einen hast du dir vermutlich grade für 4,50 Euro gekauft.

Die sollen eigentlich auch nicht in freie Wildbahn gelangen und Microsoft sperrt diese Billigkeys hin und wieder mal. Kann also sein, das dein PC in ein paar Monaten wieder nicht aktiviert ist.

Retailversionen, Systembuilder und Gratisupdates früherer Windowsversionen lassen sich aber übertragen.
_________________
Jeff. Ich heiße Jeff.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gunatm
Board-Angestellter


Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 38591
Wohnort: Bahrenfeld

BeitragVerfasst am: Di, 22.12.2020 13:31    Titel: Antworten mit Zitat

supi Wie Dennis sagte, sind Keys aus Volumelizenzen in der Anzahl begrenzt. Da werden gerne mal mehr Keys als Lizenzen verkauft, und dann macht Microsoft schluß. Office Pro Plus-Pakete sind auch immer Volumenlizenzen. Volumenlizenzkeys sind überschüssige Firmenlizenzen, die per KMS aktiviert werden. Das heißt Firma X kauft 1000 Windows-Lizenzen, die alle den gleichen Key haben. 800 werden weiterverkauft. Der Zwischenhändler verkauft den Key aber 2000 Mal, bis Microsoft den Key sperrt. Lizenzen an Hardware gebunden oder ohne Support (130€) werden von Microsoft direkt aktiviert.

Ich habe gestern mit ProduKey mal versucht meine Win7/8-Lizenzen wieder zu sichten, die ich ich für digitale Win10-Updates verwendet habe. Das waren aber alles OEM-Keys mit Aufkleber.
_________________

http://webwood.de/winuae_1/index.html winuae download
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Maynard



Anmeldedatum: 01.01.2005
Beiträge: 538
Wohnort: Bristol

BeitragVerfasst am: Di, 22.12.2020 14:02    Titel: Antworten mit Zitat

gunatm hat Folgendes geschrieben:
Ich habe gestern mit ProduKey mal versucht meine Win7/8-Lizenzen wieder zu sichten, die ich ich für digitale Win10-Updates verwendet habe.


Ahhh, guter Punkt, da hab ich doch auch noch etwas. Smile
_________________
-maynard-

A500 Rev5 * ACA500+ * ACA1221lc * Gotek * transparentes Gehäuse * anderer Schnickschnack
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gunatm
Board-Angestellter


Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 38591
Wohnort: Bahrenfeld

BeitragVerfasst am: Di, 22.12.2020 14:26    Titel: Antworten mit Zitat

In vielen Fällen werden nur die Digital-Lizenzen angezeigt, die alle den selben Schlüssel haben. Bei einem Upgrade kannst du aber die urssprüngliche Lizenz unter (Upgrade) oder (More) finden. VK7JG-NPHTM-C97JM-9MPGT-3V66T ist z.B. der Standard-Schlüssel für W10 Pro für digitale Lizenzen.

Link: https://www.heise.de/tipps-tricks/Windows-10-Product-Key-auslesen-und-Aktivierungsfehler-beheben-4030353.html

Ich habe 3/4 der genutzten W7/W8-Schlüssel wieder auslesen können.
_________________

http://webwood.de/winuae_1/index.html winuae download
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Amiga Community Foren-Übersicht -> PC-Ecke Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de