German Amiga Community Foren-Übersicht German Amiga Community
The new home for all Amiga Users out there !
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   Chat 

Neues Amazon-MMO zerstört Nvidia-Grafikkarten

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Amiga Community Foren-Übersicht -> Andere Links
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Supimajo



Anmeldedatum: 28.10.2004
Beiträge: 3558

BeitragVerfasst am: Mi, 21.07.2021 18:54    Titel: Neues Amazon-MMO zerstört Nvidia-Grafikkarten Antworten mit Zitat

Das ist ja mal hyperpeinlich für Amazon.

bin mal gespannt ob und wie die Schäden abgehandelt werden...

https://winfuture.de/news,124183.html
_________________
Wer viel trinkt, stirbt zwar früher, hat aber im Leben dafür doppelt so viel gesehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gunatm
Board-Angestellter


Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 39613
Wohnort: Bahrenfeld

BeitragVerfasst am: Mi, 21.07.2021 20:50    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist peinlich für Nvidia. Das der Treiber das nicht abfängt. Amazon wird hier die Standard-APIs programmieren.
_________________

http://webwood.de/winuae_1/index.html winuae download
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Supimajo



Anmeldedatum: 28.10.2004
Beiträge: 3558

BeitragVerfasst am: Do, 22.07.2021 05:43    Titel: Antworten mit Zitat

gunatm hat Folgendes geschrieben:
Das ist peinlich für Nvidia. Das der Treiber das nicht abfängt. Amazon wird hier die Standard-APIs programmieren.


So wie ich anderswo gelesen habe soll Amazon sämtliche Schutzmechanismen des Treibers umgangen haben.
Wir werdens wohl irgendwann erfahren woran es wirklich lag.
_________________
Wer viel trinkt, stirbt zwar früher, hat aber im Leben dafür doppelt so viel gesehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gunatm
Board-Angestellter


Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 39613
Wohnort: Bahrenfeld

BeitragVerfasst am: Do, 22.07.2021 08:02    Titel: Antworten mit Zitat

Dann hätten sie die Grafikkarten hardwarenah programmieren müssen. Das glaube ich nicht. Da es sich bisher nur um Karten von EVGA handelt, bin ich mal gespannt.
_________________

http://webwood.de/winuae_1/index.html winuae download
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dennis



Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 14475

BeitragVerfasst am: Do, 22.07.2021 13:26    Titel: Antworten mit Zitat

Nicht nur, aber EVGA scheint bevorzugt betroffen zu sein. Eventuell ein Problem mit zu hohen Powerlimits. Es gab bei den 3080/3090 schon vor einiger Zeit Probleme mit falschen Kondensatoren, die zu instabilem Betrieb führen können. Eventuell hat das hier auch mit reingespielt.

Ich halte nichts von werksübertakteten Grafikkarten, bin ich mehrmals mit auf die Nase geflogen. Wurden zwar jedesmal ersetzt, aber den Aufwand hatte ich trotzdem. Confused
_________________
Jeff. Ich heiße Jeff.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Amiga Community Foren-Übersicht -> Andere Links Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de