German Amiga Community Foren-Übersicht German Amiga Community
The new home for all Amiga Users out there !
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   Chat 

Amigaspiel - welche konfiguration?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Amiga Community Foren-Übersicht -> Amiga Programmierung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
XP^Tristar



Anmeldedatum: 26.12.2005
Beiträge: 127

BeitragVerfasst am: Mo, 23.08.2021 17:06    Titel: Amigaspiel - welche konfiguration? Antworten mit Zitat

hallo,

bastle schon seit längerem wieder für Amiga rum
und bin heut zu der Überzeugung gekommen, dass ich ein neues
Spiel programmieren will Smile

Meine Frage: für welches System?

(OCS/ECS) AGA oder GFX-Karte

ocs ist einfach mal raus, dann gleich aga

und bei grafikkarte hätt ich die frage, welche
auflösung kann wirklich jede?
640x480 und 256 farben? und was ist das minimum, bzw,
das was jeder hat 4mb,8mb,16mb videoram?

---
diese frage stellt sich, weil hab vorhin mal so auf youtube rumgeschaut
also viele alte amigianer haben bestimmt ne gfx-karte
pi-storm und vampire emulieren eine und auf winuae/linux-uae kann man
sie ja auch emulieren , wenn man die hw nicht hat

ich würd halt gern nen game remaken, aber eben nicht für windoof oder
linux , sondern für "modernere" amigas

wenn man mehr zu aga tendiert, würd ich mir nen olles ecs-game
rauspicken, zb firepower, sah damals schon bescheiden aus
oder doch lieber gleich gfx-karte
_________________
Legendz never die! amiga ruuulezZ
====>digital art since 1990<====
Amiga Jump'nRun in Arbeit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RetroMan
Board-Angestellter


Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 5994

BeitragVerfasst am: Di, 24.08.2021 00:31    Titel: Antworten mit Zitat

Uhhhhhh, Firepower für RTG würde ich nehmen Very Happy Very Happy Very Happy

Als untere Grenze würde ich mir die Picasso II mal angucken, alles was darauf läuft, sollte auch auf den ganzen nachfolgenden Karten laufen, mal abgesehen von der Spectrum 28/24 aber die kann eh nix, ausserdem hat die kaum jemand Very Happy
_________________
LA TIOZ SON BIENVENIDO !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralph Wiggum



Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 3592
Wohnort: Würzburg

BeitragVerfasst am: Di, 24.08.2021 20:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin für AGA mit optionaler Graka-Unterstützung. Es gibt viele Amiga-Zocker, die keine Graka besitzen und die sich über frisches Zocker-Futter freuen Very Happy
_________________
...and then my doctor said my nose wouldn't
bleed so much if I just kept my finger outta there!

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
XP^Tristar



Anmeldedatum: 26.12.2005
Beiträge: 127

BeitragVerfasst am: Mo, 30.08.2021 09:14    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Ich bin für AGA mit optionaler Graka-Unterstützung.


das ist ja eben das, was ich umgehen will.

bei letzterer variante schmeiss ich alle grafiken einfach
ins malprogramm, lass 256 farben erechnen
und schneide die "tiles" und "sprites" wieder aus

und ich würde von 640x480 ausgehen, also sind die tiles schon
relativ gross

für aga geht das natürlich nicht
da ist meine lieblingsconfig 320x200 dual playfield, sprites
haben extra palettebank, also 16+16+16 farben ohne coppertricks

mit anderen worten, ich müsste 2x ein grafikset machen, wenn was
halbwegs vernünftiges rauskommen soll
_________________
Legendz never die! amiga ruuulezZ
====>digital art since 1990<====
Amiga Jump'nRun in Arbeit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RetroMan
Board-Angestellter


Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 5994

BeitragVerfasst am: Mo, 30.08.2021 16:31    Titel: Antworten mit Zitat

Naja im Endeffekt ist es ja tatsächlich so dass du mit AGA tatsächlich mehr Leute erreichen wirst, auch viele Gelegenheits- Amiga Zocker haben eher eine Standard konfig auf ihrem Emulator laufen als einen high end Amiga mit graka Support ...

PS : und es würde dann auch auf dem TheA500 Mini laufen Very Happy
_________________
LA TIOZ SON BIENVENIDO !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
XP^Tristar



Anmeldedatum: 26.12.2005
Beiträge: 127

BeitragVerfasst am: Mo, 30.08.2021 21:54    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
PS : und es würde dann auch auf dem TheA500 Mini laufen


passt jetz nich ganz hier her, aber:

hat jemand son dingen?
das is doch nichts anderes als nen raspi innem amiga-aussehenden gehäuse
und nen emu drauf oder?

..kann man das dingen wenigstens selber configen
so mit 30 cpu @ 50 und etwas fastram?
oder is das nur alles voreingestellt
_________________
Legendz never die! amiga ruuulezZ
====>digital art since 1990<====
Amiga Jump'nRun in Arbeit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RetroMan
Board-Angestellter


Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 5994

BeitragVerfasst am: Mo, 30.08.2021 23:07    Titel: Antworten mit Zitat

Weiss ja noch niemand, Gerät kommt im März nächstes Jahr ...

Wenn man aber von den Vorgängern ausgeht ist es wieder ein Orange Pi Dev Board mit Cortex CPU ... und ja, darauf läuft ein dafür optimierter Emulator.

Inwieweit man das Ding selber konfigurieren kann wird man sehen, aber es wird ja zumindest AGA kompatibel sein und die Day-One-Hacker warten schon Very Happy
_________________
LA TIOZ SON BIENVENIDO !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Amiga Community Foren-Übersicht -> Amiga Programmierung Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de