German Amiga Community Foren-Übersicht German Amiga Community
The new home for all Amiga Users out there !
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   Chat 

Neue Turbokarten in Entwicklung!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Amiga Community Foren-Übersicht -> Amiga Links
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
CrazyIcecap



Anmeldedatum: 10.02.2005
Beiträge: 5797
Wohnort: 19258 Boizenburg

BeitragVerfasst am: Di, 07.09.2010 20:56    Titel: Neue Turbokarten in Entwicklung! Antworten mit Zitat

Erst war es nur eine Vermutung, geschürt durch Anfragen nach Benchmarks von Turbokarten, nun ist es amtlich:
Jens ist an der Entwicklung von mehreren 030er Turbokarten für den 1200er und den 600er.
Wie es aussieht, wird es eine 28MHz und eine 56MHz für den 1200er geben, austgestattet mit 64MB RAM.
Um die Qualität sicherzustellen, haben die Karten dann auch keinerlei durch den User veränderbare Optionen; weder CPU noch RAM lassen sich austauschen; sollte aber kein Problem sein. Laut Jens soll sich die 28MHz-Version dank optimierten Speicherinterface durchaus mit der einen oder anderen 040er-Karte messen können Smile

Anschliessend will er noch eine TK für den 600er entwickeln, mit 32MB und 25MHz.

Kostenpunkt für die 28MHz-Karte soll 99€ betragen; für die 56MHz dank eines Deppen, der die Preise für die passende CPU in astronomische Höhen getrieben hat, werden 199€ fällig.

Zum Releasedatum folgendes Zitat:
Zitat:
Dafür, dass die 28MHz/64MB-Karte für 99,- EUR unterm Weihnachtsbaum liegen soll, würde die 56MHz-Karte mit 199,- EUR total überteuert aussehen. Ich werde sie anbieten, bin aber schon auf die Schelte in Sachen "Wucher!" eingestellt.


Quelle:
http://www.a1k.org/forum/showthread.php?t=23088

Ich spare schon mal....die 28MHz würde mir da auch reichen.
_________________
Fremdwörter sind mein Tresor, da kann mir keiner imprägnieren - ich habe immerhin 3 Sylvester an der Humbug-Nervosität storniert! Von meinem Wissen können noch Generatoren profilieren!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Big H



Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 4882
Wohnort: Wanfried in NORDHessen

BeitragVerfasst am: Mi, 08.09.2010 01:45    Titel: Antworten mit Zitat

jau verschlinge auch schal jede zeile die jens zu dem thema schreibt.
die für den 600 ist jetzt schon gebucht.
brauchen tu ich die zwar nicht aber haben muss ich se trotzdem Very Happy
_________________
http://www.amiga-user-treffen.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
gunatm
Board-Angestellter


Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 39748
Wohnort: Bahrenfeld

BeitragVerfasst am: Mi, 08.09.2010 08:18    Titel: Antworten mit Zitat

@Crazy
Zitat:
Dafür, dass die 28MHz/64MB-Karte für 99,- EUR unterm Weihnachtsbaum liegen soll, würde die 56MHz-Karte mit 199,- EUR total überteuert aussehen. Ich werde sie anbieten, bin aber schon auf die Schelte in Sachen "Wucher!" eingestellt.
Smile Das wäre schon wunderbar.

Hehehehe ... endlich mal einer mit meiner Meinung zu Apollo-Karten:

Zitat:
Wer eine Apollo im Amiga hat, der verliert schnell den Spaß am "Hobby Amiga", weil die Karten vom Design her instabil sind. Ein ständig grundlos abstürzender Amiga hat schon so manchen User dazu bewegt, sein Hobby an den Nagel zu hängen.

_________________

http://webwood.de/winuae_1/index.html winuae download
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kratznagel



Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 2746

BeitragVerfasst am: Mi, 08.09.2010 11:52    Titel: Antworten mit Zitat

Eine TK für den 600er, das wäre schon was feines. Smile Ich hoffe nur, dass sie auch "PCMCIA-friendly" sein wird.

CU
Kratznagel
_________________
GAC Stunt Car Racer Weltmeister 2006
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
o.eschi



Anmeldedatum: 27.10.2004
Beiträge: 1423
Wohnort: Siegburg

BeitragVerfasst am: Mi, 08.09.2010 22:04    Titel: Antworten mit Zitat

Tja, meine 1200er haben 060er und mein 600er hat vor kurzem erst ein Upgrade auf 030 erfahren. Da müsste die Karte schon preiswert UND kompatibel mit dem Indivision ECS sein ... dann könnte ich mir das auf lange Sicht mal überlegen ... vielleicht noch nen Clockport für ne Subway Smile
_________________
Amiga User Rheinland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Big H



Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 4882
Wohnort: Wanfried in NORDHessen

BeitragVerfasst am: Do, 09.09.2010 00:59    Titel: Antworten mit Zitat

die für den 600 soll es laut jens sein. und er hatt da auch noch irgendwas für die floppy (die für den indivision ja weichen muss) auf der pfanne.
ich bin jedenfalls gespannt
_________________
http://www.amiga-user-treffen.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Amiga Community Foren-Übersicht -> Amiga Links Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de