German Amiga Community Foren-Übersicht German Amiga Community
The new home for all Amiga Users out there !
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   Chat 

S: PCI Grafikkarte

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Amiga Community Foren-Übersicht -> Suche : Amiga Hard-/Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bluebird



Anmeldedatum: 28.01.2011
Beiträge: 438
Wohnort: 88400

BeitragVerfasst am: Mo, 01.10.2018 22:12    Titel: S: PCI Grafikkarte Antworten mit Zitat

Also eine PCI PC Karte ab RV 100 also ATI 7000 aufwaerts oder eben Nvidia pendant , k.a sollte eben noch halbwegs von Linux Supportet werden ...
am liebsten ne ATI X00 oder X000 Serie in der multimedia version .
Sonst bleibt nur noch https://www.amazon.de/Axle-nVidia-GeForce-Grafikkarte-Speicher/dp/B000KU3FQ6/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1538420858&sr=8-1&keywords=axle+pCI
das man sowas noch neu kaufen kann Wink aber der Preis , fuer nen Retro System dann doch happig , aber aus neugier wuerde Amithlon die 5500 fressen ? Ich nehme mal an PCI auf PCIe Adapter waren schweine Teuer und sowieso selten ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gunatm
Board-Angestellter


Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 39607
Wohnort: Bahrenfeld

BeitragVerfasst am: Mi, 03.10.2018 09:32    Titel: Antworten mit Zitat

Wie stark ist denn das Netzteil deines ThinClients?
_________________

http://webwood.de/winuae_1/index.html winuae download
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bluebird



Anmeldedatum: 28.01.2011
Beiträge: 438
Wohnort: 88400

BeitragVerfasst am: Mi, 03.10.2018 11:14    Titel: Antworten mit Zitat

etwa 350 watt Smile
ich mach mir eher sorgen das der ganze Strom durch denn kleinen Stecker muss und dann wollen die 12V ja auch noch in diverse andere Spannungen gewandelt werden ...
Von daher denke ich mal sollte man bei der GPU am verbrauch sparen wo es geht .
Es ist ja eh nur ein 1,6 Ghz K7 mit 1 GB single channel ram, also nicht gerade ein Sockel A Gaming vertreter Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bluebird



Anmeldedatum: 28.01.2011
Beiträge: 438
Wohnort: 88400

BeitragVerfasst am: Do, 04.10.2018 22:15    Titel: Antworten mit Zitat

OK hat sich erledigt .
Hab bei Ebay fuer 20 Eu eine Fire Pro alias RV620 HD3450 geschossen , ist ja ganz Toll gelaufen der 64 bit Athlon 64 Thin Client hat ne 32 mb onboard Grafik RV 410 und der alte K7 ne RV 620 Graka von der ich, als ich noch meinen Desktop Athlon XP Rechner hatte nur traeumen konnte Wink
256mb Vram bei gerade mal 1008 mb Ram ***
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Amiga Community Foren-Übersicht -> Suche : Amiga Hard-/Software Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de