German Amiga Community Foren-Übersicht German Amiga Community
The new home for all Amiga Users out there !
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   Chat 

Infrarotaufnahmen Amiga 500
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Amiga Community Foren-Übersicht -> Amiga Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Maynard



Anmeldedatum: 01.01.2005
Beiträge: 589
Wohnort: Bristol

BeitragVerfasst am: Sa, 25.04.2020 20:17    Titel: Infrarotaufnahmen Amiga 500 Antworten mit Zitat

Hi Leute,

wusste nicht wohin damit, denke bei AMIGA HARDWARE ist es ggf. nicht völlig falsch.

Habe gerade ein paar IR-Aufnahmen von meinem Amiga gemacht. Hier mal ein Screenshot nach 2 Minuten "Leerlauf", also ohne wirkliche Last in Sachen Grafik etc. Kenne mich leider bzgl. Mikroelektronik der 80er zuwenig aus, um hier wirklich etwas rauszulesen, aber vielleicht es ja von Interesse für den ein oder anderen bzw. sieht einfach interessant aus. Laughing


_________________
-maynard-

A500 Rev5 * ACA500+ * ACA1221lc * Gotek * transparentes Gehäuse * anderer Schnickschnack

Listen to ByteLore68k!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Big H



Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 4882
Wohnort: Wanfried in NORDHessen

BeitragVerfasst am: Sa, 25.04.2020 20:38    Titel: Antworten mit Zitat

passt schon ganz gut hier rein.
Schöne Aufnahme. Da sieht man die Hotspots Very Happy
_________________
http://www.amiga-user-treffen.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Maynard



Anmeldedatum: 01.01.2005
Beiträge: 589
Wohnort: Bristol

BeitragVerfasst am: Sa, 25.04.2020 21:22    Titel: Antworten mit Zitat

Was denkt Ihr denn, was den Amiga etwas mehr "beanspruchen" könnte? Für Ideen in Sachen Demos oder Games bin ich dankbar!
_________________
-maynard-

A500 Rev5 * ACA500+ * ACA1221lc * Gotek * transparentes Gehäuse * anderer Schnickschnack

Listen to ByteLore68k!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maxx



Anmeldedatum: 26.07.2015
Beiträge: 164

BeitragVerfasst am: So, 26.04.2020 00:47    Titel: Antworten mit Zitat

Jede Amiga Software die das System an die Grenzen bringt erzeugt viel Abwärme. Welche Software das genau ist kann ich nicht sagen.
Aber eines sollte klar sein. Je aufwendiger ein Programm gestaltet ist, desto mehr Leistung wird von der Hardware abverlangt.
Z. B. der Amiga Trick Film Odyssey treibt den Amiga die Schweißperlen auf die Chips. Wink
Beim Amiga ist die Abwärme eher uninteressant, da diese meinst nur gering ausfällt.
Anders sieht es beim Overclocking aus. Auch dies ist beim Amiga völlig uninteressant, da die Hardwware meist instabil läuft.
Und wer will schon seinen Amiga grillen... Laughing
_________________
Viele Grüße maxx
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dexter



Anmeldedatum: 28.10.2004
Beiträge: 10977
Wohnort: Oldenburg ____________ Ministerium für außergewöhnlichen, intergalaktischen Nonsens

BeitragVerfasst am: Di, 12.05.2020 18:33    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde die Aufnahme sehr cool, womit machst du das? Smile

Zur Auslastung: Du könntest mit AIBB den Beachball paar Male rendern lassen. Den Tipp hat mir Dennis mal gegeben. Wink
_________________

[ WinUAE / BC / GOG / itch ]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maynard



Anmeldedatum: 01.01.2005
Beiträge: 589
Wohnort: Bristol

BeitragVerfasst am: Mi, 13.05.2020 13:30    Titel: Antworten mit Zitat

Mit einer 7000 EUR Infrarotkamera+Software der Firma Optris. Lieh ich mir aus für einen Abend, keine Angst. Smile
_________________
-maynard-

A500 Rev5 * ACA500+ * ACA1221lc * Gotek * transparentes Gehäuse * anderer Schnickschnack

Listen to ByteLore68k!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dexter



Anmeldedatum: 28.10.2004
Beiträge: 10977
Wohnort: Oldenburg ____________ Ministerium für außergewöhnlichen, intergalaktischen Nonsens

BeitragVerfasst am: Do, 14.05.2020 09:18    Titel: Antworten mit Zitat

Ah OK, also nichts, was ich mir holen sollte um lustige Bilder zu machen. Laughing ... Machen "sollte" ist gut. "Leisten könnte". Very Happy
_________________

[ WinUAE / BC / GOG / itch ]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maynard



Anmeldedatum: 01.01.2005
Beiträge: 589
Wohnort: Bristol

BeitragVerfasst am: So, 21.06.2020 21:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich habe weitere Bilder mit meiner geliehenen Infrarot-Kamera (OPTRIS PI640) geknipst, siehe hier:
https://www.dropbox.com/sh/n57ghujaw69kxr9/AAD7kDwANEPMbOIk2mcmKkTYa?dl=0
Es gibt sogar ein kleines Filmchen der ersten Minute des Anschaltens. Smile

Die Tiefenschärfe der Kamera war für mein Setup nicht perfekt geeignet, ich hielt sie teilweise wacklig über dem Amiga. Aber es ging mir hier auch weniger um korrekte Temperaturmessung als "Atmosphäre". Very Happy




_________________
-maynard-

A500 Rev5 * ACA500+ * ACA1221lc * Gotek * transparentes Gehäuse * anderer Schnickschnack

Listen to ByteLore68k!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
A500Man



Anmeldedatum: 10.11.2004
Beiträge: 264

BeitragVerfasst am: So, 21.06.2020 23:39    Titel: Antworten mit Zitat

Cool,

danke für die Bilder. Wenn man überlegt, was wir im Jahr 1987 dazu gesagt hätten Surprised rocket-science !!! Wink
_________________
CU,

A500Man
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dennis



Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 14486

BeitragVerfasst am: So, 21.06.2020 23:47    Titel: Antworten mit Zitat

FLIR gibt es schon seit den 60ern. Zuerst im militärischen Bereich eingesetzt.
_________________
Jeff. Ich heiße Jeff.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maynard



Anmeldedatum: 01.01.2005
Beiträge: 589
Wohnort: Bristol

BeitragVerfasst am: Mo, 22.06.2020 00:54    Titel: Antworten mit Zitat

Dennis hat Folgendes geschrieben:
FLIR gibt es schon seit den 60ern. Zuerst im militärischen Bereich eingesetzt.


Stimmt! Da kommt - wie so oft bei neuen Technologien - auch der Großteil der Entwicklung und Finanzierung her. Die zivile Nutzung ist auch bei IR ein "Nebenprodukt", das gilt hier sogar für die Chips. Das Militär ordert von neuen Chips für IR-Sensoren Abermillionen, und die Zivilisten kriegen auch ein paar 10.000 ... der vorvorletzten Generation meist. Smile
_________________
-maynard-

A500 Rev5 * ACA500+ * ACA1221lc * Gotek * transparentes Gehäuse * anderer Schnickschnack

Listen to ByteLore68k!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
digitalkeeper



Anmeldedatum: 12.09.2014
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: Mo, 22.06.2020 02:13    Titel: Antworten mit Zitat

Danke! Danke! kuschel...

supi


You are the Champion
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dexter



Anmeldedatum: 28.10.2004
Beiträge: 10977
Wohnort: Oldenburg ____________ Ministerium für außergewöhnlichen, intergalaktischen Nonsens

BeitragVerfasst am: Mo, 22.06.2020 09:54    Titel: Antworten mit Zitat

Das Netzteil sieht besonders cool aus, finde ich. Vielen Dank für die Bilder! Smile
_________________

[ WinUAE / BC / GOG / itch ]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HelmutH



Anmeldedatum: 13.01.2006
Beiträge: 336
Wohnort: 46047 Oberhausen

BeitragVerfasst am: Mi, 08.07.2020 23:23    Titel: Antworten mit Zitat

Coole Bilder Maynard !
Schon interessant zu sehen wie so ein Wärmebild von den einzelnen Kompnenten aussieht.

Klasse, ich hoffe du machst noch weitere und zeigst uns die hier.
_________________
Gruß Helmut

Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne XE, AmigaOne X5000
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Maynard



Anmeldedatum: 01.01.2005
Beiträge: 589
Wohnort: Bristol

BeitragVerfasst am: Do, 09.07.2020 17:58    Titel: Antworten mit Zitat

HelmutH hat Folgendes geschrieben:
Coole Bilder Maynard !
Schon interessant zu sehen wie so ein Wärmebild von den einzelnen Kompnenten aussieht.

Klasse, ich hoffe du machst noch weitere und zeigst uns die hier.


Danke danke, freut mich dass es gefällt.

Für weitere Bilder bräuchte ich weitere Amigas ... also wer mir einen A600 schenken will o.ä., ich wäre bereit. Very Happy
_________________
-maynard-

A500 Rev5 * ACA500+ * ACA1221lc * Gotek * transparentes Gehäuse * anderer Schnickschnack

Listen to ByteLore68k!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Amiga Community Foren-Übersicht -> Amiga Hardware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de