German Amiga Community Foren-Übersicht German Amiga Community
The new home for all Amiga Users out there !
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   Chat 

Internes Floppy-Laufwerk extern nutzen (Umbau)?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Amiga Community Foren-Übersicht -> Amiga Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Maynard



Anmeldedatum: 01.01.2005
Beiträge: 589
Wohnort: Bristol

BeitragVerfasst am: Di, 02.06.2020 14:08    Titel: Internes Floppy-Laufwerk extern nutzen (Umbau)? Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich fürchte ich kenne die Antwort schon, insbesondere da ich mittels Suchfunktion und Google nichts Sinnvolles finden konnte...

Kann ich denn mein internes Floppy-Laufwerk (Amiga 500) "umbauen" und extern nutzen?
Der Grund ist, dass ich es derzeit ausgebaut habe und stattdessen ein Gotek drin ist. Nun würde ich mir aber gerne die Möglichkeit bewahren, ab und an von Disketten zu zocken (daher würde ich es gerne optional extern anschließen wollen, immer wieder mal). Bootselektor wird ggf. ebenfalls gebraucht, klar.

Oder denkt Ihr es wäre generell sinnvoller einfach ein externes Laufwerk zu kaufen? (Schätze ja. Smile)

Danke,
_________________
-maynard-

A500 Rev5 * ACA500+ * ACA1221lc * Gotek * transparentes Gehäuse * anderer Schnickschnack

Listen to ByteLore68k!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dennis



Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 14479

BeitragVerfasst am: Di, 02.06.2020 14:39    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.ebay.de/itm/Gotek-Floppy-External-Drive-Adapter-for-Commodore-Amiga-Cables-included/233144992109

Und dann hast du immer noch kein passendes Gehäuse.

Ich würde sagen das lohnt nicht, externe Floppies kommen immer wieder mal ab 35 - 40 Euro bei ebay rum.
_________________
Jeff. Ich heiße Jeff.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
A500Man



Anmeldedatum: 10.11.2004
Beiträge: 264

BeitragVerfasst am: Di, 02.06.2020 17:07    Titel: Antworten mit Zitat

Jepp,

wenn Du nicht selbst löten willst ist der Kauf eines externen Floppys die beste Wahl. Wenn Du dann noch lange Freude daran haben willst, kauf`ste Dir ein Samsung SFD-321B und baust es um, so daß es 1:1 alle Signale im Original hat. Das Modell ist zwar auch schon 10 Jahre alt, dürfte länger halten als die mittlerweile 30 Jahre alten Amiga-Floppys. Und: kostet in der Bucht so zwischen 5 und 10 Euro, also noch erschwinglich.
_________________
CU,

A500Man
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maynard



Anmeldedatum: 01.01.2005
Beiträge: 589
Wohnort: Bristol

BeitragVerfasst am: Di, 02.06.2020 22:16    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für Eure Tipps, damit hatte ich schon gerechnet.

Ärgerlich nur, dass ich vor Jahren mal eine externe Floppy (hier im Forum?) verkaufte. ***

@A500Man:
Löten ist bei mir immer so eine Sache, habe selbst kein Equipment und mach das immer auf Arbeit, wo die Lötspitze ca. so dick wie mein Daumen ist. Rolling Eyes
Denke ich muss mal die Kollegen hier überzeugen was Richtiges ranzuschaffen.
_________________
-maynard-

A500 Rev5 * ACA500+ * ACA1221lc * Gotek * transparentes Gehäuse * anderer Schnickschnack

Listen to ByteLore68k!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
digitalkeeper



Anmeldedatum: 12.09.2014
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: Di, 02.06.2020 23:23    Titel: Antworten mit Zitat

Aaaalso - zur ursprünglichen Frage - ja, man kann das Interne Laufwerk als Externes Laufwerk benutzen. Dazu muss "nur" DF0 als DF1 gejumpert werden, bzw. DS0 als DS1 und schon funzt das. Smile

Allerdings - wie schon erwähnt - ist ein ca. 30 Jahre altes Laufwerk nicht unbedingt zuverlässig Razz

Es sollte überholt werden, und dann arbeitet es auch wieder 30 Jahre Very Happy

Ich habe hier nagelneue "Alps" Floppys (umgebaut) , die einwandfrei am Amiga funktionieren. Selbst Trackloader Games wie zB Giana Sisters sind lesbar, was bei "umbauten" mitunter ein Problem darstellt, da die neuen Floppys kein echtes Ready Signal haben.

Bitte nicht das alte Laufwerk entsorgen! Ich nehme alte, auch defekte Amiga Floppys gern, da ich diese überhole, wieder neu justiere, oder ggf. aus 2 defekten wieder ein funktionierendes mache.

Ich habe noch ein paar externe Floppys hier - muss mal schauen, ob die funktionieren; wennst magst, kann ich DIr gern eines zusenden Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dennis



Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 14479

BeitragVerfasst am: Di, 02.06.2020 23:48    Titel: Antworten mit Zitat

Man braucht zumindest noch ein passendes Kabel mit 23 poligem Stecker. Oder überträgst du Daten am Amiga wifi? Very Happy

https://www.ebay.de/itm/External-Amiga-drive-adapter-cable-for-Gotek-HxC-FF-Usb-emulator-A500-boot-hack/272363110859?

Zudem scheint das Kabel nur 5 Volt zu liefern. Da wäre vorher abzuklären, ob die Floppy nicht auch 12 Volt benötigt. Falls ja wäre vermutlich mein erster Link besser geeignet. Smile

Ich hab hier noch zwei defekte Floppys. Wollte sie eigentlich wieder reparieren, aber ohne die passende Ausrüstung (+Erfahrung) ist mir das doch zu schwierig. Möchtest du die fürs Porto haben? Smile
_________________
Jeff. Ich heiße Jeff.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
digitalkeeper



Anmeldedatum: 12.09.2014
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: Mi, 03.06.2020 01:52    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, ich bin davon ausgegangen, das er ein externes ggf. hat ***

Die defekten nehme ich gern - PN ist unterwegs...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maynard



Anmeldedatum: 01.01.2005
Beiträge: 589
Wohnort: Bristol

BeitragVerfasst am: Mi, 03.06.2020 13:50    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Euch beiden erst einmal für die Antworten und das Angebot. Smile

Mein ehemaliges interne Laufwerk ist ein CITIZEN OSDC-29C, die Idee war es in ein Gehäuse zu packen und extern zu verwenden. Klar, bräuchte neben dem nicht-vorhandenen Gehäuse auch noch ein bislang nicht-vorhandenes Kabel.
Aber ich fühle mich gerade etwas zu faul dazu, daher wäre mir ein komplettes externes Laufwerk lieber. Zuvor hatte ich so etwas Ähnliches wie im angehängten Bild zu sehen, das war supersimpel und bequem. Aber musste es ja verkaufen ... Rolling Eyes



Da es nicht eilt leg ich die Idee erst einmal auf Eis. Ganz schick wäre ja auch ein DIY-Gehäuse, aber da müsste ich mal die Dimensionen raussuchen etc. ... Ihr seht schon, ich bin noch in der Ideenphase. Very Happy
_________________
-maynard-

A500 Rev5 * ACA500+ * ACA1221lc * Gotek * transparentes Gehäuse * anderer Schnickschnack

Listen to ByteLore68k!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RetroMan
Board-Angestellter


Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 5994

BeitragVerfasst am: Mi, 03.06.2020 18:09    Titel: Antworten mit Zitat

Evtl. hätte ich noch irgendwo ein externes Floppy Gehäuse rumfliegen, musste nämlich mal eins schlachten weil ich ein INTERNES Floppy brauchte ***

Falls ich es finde kannst du das gegen Porto gerne haben, kann aber eine Weile dauern bis ich dazu komme ***
_________________
LA TIOZ SON BIENVENIDO !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maynard



Anmeldedatum: 01.01.2005
Beiträge: 589
Wohnort: Bristol

BeitragVerfasst am: Fr, 05.06.2020 09:48    Titel: Antworten mit Zitat

Danke fürs Angebot, und bitte mach Dir keinen Streß deswegen.

Ich muss mir das eh nochmal überlegen, wie ich es angehen will. Würde meine Frau mich nicht für verrückt erklären, gäbe es einfach einen zweiten Amiga mit Diskettenlaufwerk. Smile Laughing
_________________
-maynard-

A500 Rev5 * ACA500+ * ACA1221lc * Gotek * transparentes Gehäuse * anderer Schnickschnack

Listen to ByteLore68k!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Amiga Community Foren-Übersicht -> Amiga Hardware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de